Onlinebanking mit Access [eBook]

59,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Als Sofortdownload verfügbar

  • 978-3-944216-02-7-e
Zum Ablauf: Onlinebanking mit Access ist ein Paket aus einem Buch und Beispieldateien,... mehr
Produktinformationen "Onlinebanking mit Access [eBook]"

obma52bd619f02155

Zum Ablauf:

Onlinebanking mit Access ist ein Paket aus einem Buch und Beispieldateien, mit denen Sie die Onlinebanking-Komponenten der Firma DataDesign nutzen können. Das Paket kostet regulär 79,- EUR (inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand). Für die Nutzung der Onlinebanking-Komponenten (entweder als Installation auf dem Zielrechner oder als Webservice, wobei letzterer erst einige Geschäftsvorfälle abbildet) fallen Lizenzgebühren an. Lizenzen können ebenfalls hier im Shop erworben werden.

Zielgruppe: Achtung - die hier beschriebene Onlinebanking-Software kann nur mit Konten bei deutschen Kreditinstituten verwendet werden (Überweisungen et cetera auf ausländische Konten sind aber natürlich möglich!).

Aktueller Stand: Das Buch ist fertiggeschrieben. Es wird noch korrigiert und gedruckt. Nach der Bestellung des Buchs erhalten Sie direkt Zugriff auf das PDF mit 528 Seiten Inhalt und die Beispieldatenbanken.

Bestellung, Rechnung und Bezahlung: Sie erhalten gleich nach der Bestellung die Rechnung, da Sie ja auch direkt auf Inhalte und Beispiele zugreifen können. Sobald Sie das PDF und die Beispiele heruntergeladen haben, verfällt das Rücktrittsrecht. Das gedruckte Buch erhalten Sie nach Fertigstellung, was ca. Anfang November 2014 der Fall sein wird - aber Sie haben jederzeit Zugriff auf den aktuellen Stand von Buch und Beispieldatenbanken. 

Lizenzen für die DDBAC-Komponenten: Die DDBAC-Komponenten können Sie aus dem Internet beim Hersteller herunterladen (Link und Co. im Buch/PDF). Die DDBAC-Komponente können Sie zu Entwicklungszwecken kostenlos nutzen. Das Gleiche gilt für ausschließlich private Zwecke. Sobald Sie die Komponente geschäftlich nutzen, also um beispielsweise Ihre Rechnungseingänge zu prüfen, benötigen Sie eine Lizenz. Die Preise für die Lizenzen entnehmen Sie der entsprechenden Artikelbeschreibung. Wenn Sie die Komponente in eine Software integrieren, die Sie an Kunden weitergeben, benötigen Sie ebenfalls Lizenzen, und zwar eine je Benutzer/Arbeitsplatz. Lizenzen können Sie ebenfalls hier im Shop erwerben.

DDBAC-Komponenten/Webservice: Die DDBAC-Komponente, die Sie auf dem jeweiligen Rechner installieren müssen, beherrscht alle gängigen Geschäftsvorfälle. Sie ist auch beispielsweise in Software von Lexware enthalten. Der Hersteller der Komponente, die Firma DataDesign, arbeitet allerdings auch schon an einem Webservice, der bisher bereits einige wichtige Geschäftsvorfälle abbildet. Wenn Sie diesen Webservice nutzen möchten, der aktuell noch entwickelt wird, benötigen Sie noch nicht einmal die Installation der DDBAC-Komponente. Sie kommen also mit der Access-Anwendung allein aus (sofern Access/Access Runtime installiert ist).

Weiterführende Links zu "Onlinebanking mit Access [eBook]"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Onlinebanking mit Access [eBook]"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Neues aus unseren Magazinen
Listenfeld: Reihenfolge mehrerer Einträge...

Wir haben bereits in mehreren Beiträgen beschrieben, wie Sie die individuelle Reihenfolge von Elementen einer Tabelle über den Inhalt eines Feldes etwa namens »ReihenfolgeID« einstellen können –... [mehr]

Diagramme mit gefilterten Daten

In Ausgabe 2/2019 haben wir in zwei Artikeln die modernen Diagramme von Access vorgestellt. Im vorliegenen Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie diese abhängig von den in einem Formular angezeigten... [mehr]

Benutzerverwaltung mit verschlüsselten...

Wenn Sie in einer Access-Anwendung Benutzer verwalten wollen, die sich per Benutzername und Kennwort an die Anwendung anmelden, sollten Sie sehr sensibel mit den in der Anwendung gespeicherten... [mehr]

HTML-Tabellen mit fester Kopfzeile

In den vorherigen Ausgaben von Access im Unternehmen und in der aktuellen Ausgabe arbeiten wir in einigen Beiträgen mit dem Webbrowser-Steuerelement und stellen Daten, die wir mit den Bordmitteln... [mehr]

Flexible HTML-Tabellen mit fester Kopfzeile

Im Beitrag »HTML-Tabellen mit fester Kopfzeile« haben wir gezeigt, wie Sie Daten aus einer bestimmten Abfrage in einem Webbrowser-Steuerelement so anzeigen, dass die Spaltenköpfe oben fixiert... [mehr]

Berechtigungen per HTML verwalten

Im Beitrag »Benutzerverwaltung mit verschlüsselten Kennwörtern« stellen wir eine Lösung vor, in der wir die Berechtigungen von Benutzergruppen an Datenbankobjekten definieren. Dort benötigen wir... [mehr]

Benutzer und Berechtigungen ermitteln

In den Beiträgen »Benutzerverwaltung mit verschlüsselten Kennwörtern« und »Berechtigungen per HTML verwalten« haben wir die Voraussetzungen für eine Benutzerverwaltung geschaffen. Im vorliegenden... [mehr]

Zugriffsrechte mit Datenmakros

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, auf Basis des aktuell angemeldeten Benutzers sicherzustellen, dass dieser nur die für ihn vorgesehenen Aktionen mit Daten durchführen darf – beispielsweise durch... [mehr]

Kennwörter generieren

Für den einen oder anderen Zweck möchten Sie vielleicht Kennwörter generieren oder in einer Benutzeroberfläche die Möglichkeit zum Generieren von Kennwörtern anbieten. Wenn Sie etwa Benutzer zu... [mehr]

Neuer Datensatz von Frontend zu Backend

Für manche Themen gibt es keine kurze, prägnante Überschrift. In diesem Fall wollen wir zeigen, wie Sie einen neuen Datensatz anlegen, der in einer temporären Tabelle im Frontend gespeichert wird,... [mehr]

Zuletzt angesehen