DATENBANKENTWICKLER Schnupperabo PDF

DATENBANKENTWICKLER Schnupperabo PDF
29,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Als Sofortdownload verfügbar

  • DBEW_Schnupper
Zur Leseprobe: Mit diesem Schnupperabo, das aus einem Heft mit 128 Seiten... mehr
Produktinformationen "DATENBANKENTWICKLER Schnupperabo PDF"

Zur Leseprobe:

Mit diesem Schnupperabo, das aus einem Heft mit 128 Seiten im PDF-Format plus Beispieldateien und -projekten besteht, starten Sie grandios in die Welt von DATENBANKENTWICKLER!

In der neue Ausgabe von DATENBANKENTWICKLER schauen wir uns an, wie Sie den Start zu einer Migration einer Anwendung zu .NET realisieren können. Dabei erhalten Sie Techniken, mit denen Sie aus dem Datenmodell einer Access-Datenbank ein Entity Data Model erstellen können. Und daraus lässt sich dann mit wenigen Handgriffen eine SQL Server-Datenbank erstellen, auf die Sie von der .NET/WPF-Anwendung zugreifen können. Das funktioniert schon für kleinere Testdatenbanken, aber wir wollen die Funktion noch erweitern und diese noch flexibler machen.

Damit die Migration der Benutzeroberfläche von Access zu .NET nicht in endlose Arbeit ausartet, haben wir auch schon eine Umwandlung einfacher gebundener Formulare in WPF-Fenster vorbereitet. Damit erstellt eine VBA-Prozedur auf Basis eines Access-Formulars den XAML-Code für ein neues WPF-Fenster, dass Sie dann nur noch im Visual Studio-Projekt erstellen und mit den XAML-Code und dem Code für das Code behind-Modul füllen müssen.

Aus dem Inhalt:

VB-GRUNDLAGEN
Bytes im Griff mit der Stream-Klasse: FileStream 3

WPF-GRUNDLAGEN
WPF: DataTrigger und MultiDataTrigger 6

BENUTZEROBERFLÄCHE MIT WPF
Mehrspaltige Kombinationsfelder 14
Entity Framework: Bilder in WPF 23

ENTITY FRAMEWORK
EDM für bestehende Datenbank mit Code First 39
EDM: Blättern in Datensätzen 53
Validieren mit VB und EDM 63
Entity Framework: Der ChangeTracker 77

BENUTZEROBERFLÄCHE MIT WPF
Änderungen erkennen und verwerfen 88

ACCESS ZU WPF
Detailformulare mit Combo, Checkbox und Button 96
Access zu WPF: Validierung und Navigation 116

Achtung: Dies ist ein Schnupperabonnement. Sie erhalten eine Ausgabe, die Sie im Downloadbereich Ihres Kundenkontos finden. Wenn Sie das Abonnement nicht innerhalb von vier Wochen kündigen, geht das Schnupper-Abonnement in ein reguläres Abonnement über. Dieses beinhaltet sechs Ausgaben mit je mindestens 64 Seiten sowie Online-Zugang zu allen Artikeln für ein Jahr. Außerdem erhalten Sie Zugriff auf alle bisher erschienenen Ausgaben seit 2015 im PDF-Format. Das Jahresabonnement im Onlineformat (PDF) kostet 129,- EUR inkl. 19% MwSt, zuzüglich 12 EUR Versandkostenpauschale.

Weiterführende Links zu "DATENBANKENTWICKLER Schnupperabo PDF"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "DATENBANKENTWICKLER Schnupperabo PDF"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen
Aktuell im Blog
Onlinebanking mit Access

Es ist geschafft: Endlich ist das Buch Onlinebanking mit Access fertiggeschrieben. Das war... [mehr]

Direktzugriff auf Tabellen und Felder

Die IntelliSense-Erweiterung für Tabellen und Felder hat mir soviel Spaß gemacht, dass ich gleich... [mehr]

IntelliSense für Tabellen und Felder

Wenn Sie mit dem VBA-Editor arbeiten und dort gelegentlich SQL-Anweisungen eingeben, müssen Sie... [mehr]

Download Access und SQL Server

Erfahren Sie, welche Schritte zum Download des aktuellen Stands des Buchs "Access und SQL Server"... [mehr]

Bilder in Access 2013

Wer die Bibliothek mdlOGL0710 von Sascha Trowitzsch oder ein ähnliches Modul aus meinen... [mehr]

Dynamische Ribbons

Immer wieder fragen Leser, wie man Ribbon-Elemente wie etwa Schaltflächen in Abhängigkeit... [mehr]

Die Blogmaschine

Einen kleinen Blog zusätzlich zum Shop zu betreiben ist eine tolle Sache. Hier lassen sich... [mehr]

Wegwerfadressen für die Newsletteranmeldung

Die Verwendung von Wegwerf-Adressen für die Nutzung aller möglichen Online-Dienste nimmt... [mehr]

Access und Facebook

Facebook und Access - das ist eine der wenigen Kombinationen, die ich noch nicht in die Mangel... [mehr]

Access und SQL Server - das Projekt

Mein neues Buch Access und SQL Server (gemeinsam mit Bernd Jungbluth) geht in die Endphase. Wer... [mehr]