Ribbonklassen

Das Ribbon lässt sich normalerweise nur definieren, indem Sie den XML-Code zur Beschreibung des Ribbons festlegen, in einer bestimmten Tabelle speichern und die dortigen Einträge dann als Anwendungsribbon nutzen oder bestimmten Formularen oder Berichten zuweisen. Mit hier vorgestellten Klassen können Sie das Ribbon von nun an ganz einfach per VBA zusammenstellen und etwa Formularen oder Berichten zuweisen.

Eigene Ribbons ohne Code

Zum Gestalten benutzerdefinierter Ribbons für Ihre Access-Anwendung gibt es zwei unterschiedliche Lösungen. Die eine setzt vollständig auf VBA-Code und die Methode LoadCustomUI, die andere verwendet eine ausgeblendete Tabelle USysRibbons, die Sie jeweils mit den XML-Auszeichnungen für die Anpassungen versehen. Dass jedoch auch noch eine dritte Lösung existiert, ist weitgehend unbekannt.
Aktuell im Blog
Onlinebanking mit Access

Es ist geschafft: Endlich ist das Buch Onlinebanking mit Access fertiggeschrieben. Das war... [mehr]

Direktzugriff auf Tabellen und Felder

Die IntelliSense-Erweiterung für Tabellen und Felder hat mir soviel Spaß gemacht, dass ich gleich... [mehr]

IntelliSense für Tabellen und Felder

Wenn Sie mit dem VBA-Editor arbeiten und dort gelegentlich SQL-Anweisungen eingeben, müssen Sie... [mehr]

Download Access und SQL Server

Erfahren Sie, welche Schritte zum Download des aktuellen Stands des Buchs "Access und SQL Server"... [mehr]

Bilder in Access 2013

Wer die Bibliothek mdlOGL0710 von Sascha Trowitzsch oder ein ähnliches Modul aus meinen... [mehr]

Dynamische Ribbons

Immer wieder fragen Leser, wie man Ribbon-Elemente wie etwa Schaltflächen in Abhängigkeit... [mehr]

Die Blogmaschine

Einen kleinen Blog zusätzlich zum Shop zu betreiben ist eine tolle Sache. Hier lassen sich... [mehr]

Wegwerfadressen für die Newsletteranmeldung

Die Verwendung von Wegwerf-Adressen für die Nutzung aller möglichen Online-Dienste nimmt... [mehr]

Access und Facebook

Facebook und Access - das ist eine der wenigen Kombinationen, die ich noch nicht in die Mangel... [mehr]

Access und SQL Server - das Projekt

Mein neues Buch Access und SQL Server (gemeinsam mit Bernd Jungbluth) geht in die Endphase. Wer... [mehr]